Öffnungszeiten 

Mo. bis Fr. von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Fr. und Sa. bei Veranstaltungen von 18:30 Uhr bis 23:00 Uhr
So. ist Ruhetag

Adresse

Haußmannstr. 212, 70188 Stuttgart (Ost)
U-Bahn-Haltestelle "Ostendplatz" (U4)

Reservierungen

0177 / 23 82 888 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung

Julianna Herzberg

Spendenkonto

Bank GLS Bank IBAN DE90 4306 0967 7031 5841 00 BIC GENODEM1GLS

facebook

theater la lune stuttgart

    

Eine Produktion des Theater La Lune

Mi 18.10 / Do 19.10. / Mo 23.10. / Di 24.10 jeweils um 20:00h

*So 22.10. bereits um 18:00h 

Mit: Petra Weimer (Regie und Spiel), Julianna Herzberg (Projektleitung und Spiel), Markus Ege (Musik), Roxana Naranjo

(Ausstattung, Videoinstallation), StePHan Schmidt (Tonebene), Sonja Hoyler (Bühnen- und Regieassistenz)

Das Theater La Lune bespielt 11 Räume und erwartet sie mit einer  begehbaren Installation. Jeder Raum stellt eine andere Frage an unsere Lebensbetrachtung im 21. Jahrhundert. Utopien und positive Denkmodelle vereinen Zuschauer und Akteure. Ein theatrales Projekt zu Kunst & Cuisine! 

 

 

Zur Saisoneröffnung 2017/2018 Kunst&Cuisine: „Der Samstagabend im La Lune “

 

 

(Foto: Florian Lehner)

Der musikalisch-literarische Salon im Theater La Lune (fast) jeden Samstag mit Tommy Mammel und Gästen:

SAMSTAG 28.10.2017 und 04., 11., 18. und 25.11.2017

Jeweils um 20:00 UHR

Einlass 19:30

TOMMY MAMMEL „Hier fließt der Neckar in die Seine“

Wir freuen uns über die Erfüllung eines Wunsches, die Umsetzung einer Idee, die wir zusammen mit dem Chansonnier, Pianisten und Entertainer Tommy Mammel entwickelt haben: Den Jour fixe im Theater La Lune.

 Im Rahmen seines Programms "Hier fließt der Neckar in die Seine" spielt Tommy Mammel zusammen mit verschiedenen Musikern, Schriftstellern, Schauspielern und Dichtern auf höchst unterhaltsame und charmante Weise mit Klischees, die unter anderem erklären, warum Paris neuerdings am Neckar liegt. Und er beweist mit seinen unverwechselbaren Songs und poetischen Chansons, dass nur Stuttgart die Hauptstadt der Liebe sein kann. So, wie die Stadt sich immerfort verändert, bleibt auch das Programm nie gleich … Abwechslung ist garantiert.

 Ein vergnügliches, wöchentliches "spectacle" in einer lockeren Varietéatmosphäre mit internationalen Köstlichkeiten aus der Theaterküche vor und während der Vorstellung.

Eintritt 15,-/12,-

 

   

Das Cuisin’le im La Lune

Liebe Mittagsgäste!

Ein wichtiger Hinweis: Ab Sonntag, den 15. Oktober 2017, verwandelt sich das Theater La Lune mit "Plat du Jour: Utopie mit Fisch" in eine begehbare Installation und lädt zu einer #sinnlich #utopisch #theatral #musikalischen Theaterperformance ein (Infos unter: http://www.theaterlalunestuttgart.de). Der Mittagstisch bleibt daher vom 16. bis zum 25. Oktober geschlossen. Ab dem 30. Oktober sind wir dann wieder für Sie/Euch da.

Vor der 2-wöchigen Pause gibt es aber noch einmal leckere und wie immer frisch zubereitete Herbstgerichte. Hier der Speiseplan für den 9., 10. und 11. Oktober 2017:

 

Montag, 9. Oktober

Kürbissuppe mit Beluga-Linsentopping und
selbst gebackenen Seelen kl. 4,50 / gr. 6,-

Huhn mit Kürbis und Schlangenbohnen nach laotischer Art,
verfeinert mit einer süßen Fruchtnote, dazu Reis 7,30


Dienstag, 10. Oktober

Selleriecremesuppe mit karamellisierten Maronen und
knusprigen Speckwürfeln kl. 4,50 / gr. 6,-

Penne alla Marocchina mit einer Sauce aus Tomaten, Zucchini, Kichererbsen und Mandelblättern


Mittwoch, 11. Oktober

Indische Mulligatawny-Suppe mit Hühnchen,
Äpfeln und roten Linsen kl. 4,50 / gr. 6,-

Schweizer Kartoffelgratin mit Zucchini und
getrockneten Tomaten 6,90

 

Leckerbisschen: Apfel-Crumble mit Vanillecreme im Glas / Französischer Schokoladenkuchen 2,-
Leckerbisschen mit Espresso 3,50

Liebe Grüße und bis bald!

Das Cuisin'le-Team

https://www.facebook.com/DasCuisinle         

 

******************************

 

Liebe Gäste, 

wie Julianna bereits angekündigt hat, werden wir – Maria und Daniela – ab dem 11. September den Mittagstisch im Theater La Lune fortführen.

Das Konzept bleibt unverändert. Es wird täglich eine sättigende Suppe und ein schmackhaftes Gericht geben. Die Gerichte werden von uns frisch und nach Möglichkeit mit saisonalem Gemüse zubereitet. Dabei lassen wir uns von der regionalen wie internationalen Küche inspirieren.

Schaut doch einfach mal in unsere Speisekarte für die nächste Woche.

Als Neuheit führen wir das Leckerbisschen ein – eine süße Kleinigkeit, die wir zusammen mit einem Espresso oder auch allein zum kleinen Preis anbieten.

Wir freuen uns schon darauf, Euch mit unseren Ideen zu bekochen und möchten uns auch ganz herzlich bei Julianna für die Möglichkeit bedanken, im Theater La Lune den Traum unserer eigenen kleinen Küche – unserem Cuisin’le – zu verwirklichen.

Bis ganz bald und liebe Grüße

Maria und Daniela        

                      

*Unsere Öffnungszeiten beschränken sich zunächst auf:

montags, dienstags und mittwochs, jeweils von 11:30 bis 15:00 Uhr